Berner Rosenapfelbrand im Barrique

Verfügbarkeit Artikel sofort lieferbar
CHF59.00
(Noch keine Bewertungen) Bewertung schreiben
Die Sorte soll 1865 in einem Wald beim bernischen Oppligen als Wildling gefunden worden sein. Sie gedeiht am besten in luftigen Höhenlagen. Nebst den verschiedenen Kirschsorten sind alteingesessene Äpfel und Birnen die zweite grosse Leidenschaft des Brenners Urs Hecht. Sein Berner Rosenapfelbrand zeigt sich in der Nase sehr sauber, mit feiner, klarherausgearbeiteter Frucht. Auch im Gaumen sehr schön, harmonisch, mild und ausgewogen.
Ausschanktemperatur:
Alkoholgehalt:
40 % %