2015 Le Serre Nuove Ornellaia

Verfügbarkeit Artikel sofort lieferbar
CHF52.00
(Noch keine Bewertungen) Bewertung schreiben
Vinifikation Die Trauben für den Le Serre Nuove werden von Hand geerntet und streng selektioniert. Jede Rebsorte und Parzelle wird separat vinifiziert. Daraus entstehen 54 verschiedene Basisweine. Die Jungweine reifen 18 Monate in neuen und gebrauchten Barriquen. Nach den ersten zwölf Monaten Reifezeit werden sie zu einer Cuvée vermählt und weitere drei Monate in Barriquen verfeinert. Danach ruht der Jungwein rund sechs Monate in der Flasche. Degustationsnotizen Intensives, undurchdringliches Rubin; in der Nase verführerisch elegant. Nach schwarzen Johannisbeeren, Tabak, Kakao, Zedernholz und warmen Gewürzen duftend. Vielschichtige Aromadecke. Im Gaumen sehr dicht mit deutlicher Struktur. Noten von Zartbitterschokolade, edlem Holz, schwarzen Beeren und einem Hauch Vanille. Komplexe Aromatik.Der Abgang präsentiert sich mit seidigen Tanninen und sehr langem, perfekt ausbalanciertem Finale. Empfehlungen Eleganter Begleiter zu mediterranen Gerichten mit Rindfleisch, Lamm und Wild mit reichhaltigen Beilagen oder einfach so zum Geniessen.
Ausbau:
Barrique
Ausschanktemperatur:
18 C°
Trinkreif:
2022
Alkoholgehalt:
14.5 % %
Traubensorten:
Cabernet Franc,