2018 Edizione 5 Autoctoni VDT

2018 Edizione 5 Autoctoni VDT

2018 Edizione 5 Autoctoni VDT

  • Traubensorten:
  • Ausbau: Barrique
  • Alkoholgehalt: 14.0 %
  • Trinkreif: 2021-2028
Grösse
  • Auf Lager
Normaler Preis CHF 27.50
/
inkl. MwSt.

Charakter

Der Edizone Cinque Autoctoni ist ein ungefilterter Wein aus 5 typisch süditalienischen Rebsorten: Montepulciano, Primitivo, Sangiovese, Negroamaro und rote Malvasia. Dieser Wein verkörpert eine völlig neue Generation von süditalienischen Weinen. Sehr Opulent, aber ganz anders als im Bordeaux, Spanien oder Norditalien, spielen Holznoten quasi keine Rolle. Die Tannine sind moderat und sehr fein geschliffen. Hier ist fette, fleischige Frucht angesagt, fast so als würde man durch einen Obstgarten gehen und nur die schönsten und aromatischsten Früchte pflücken. Ein intensiver aber betörend weicher Wein sowohl in der Nase als auch am Gaumen. Insofern ist die Assoziation mit einem guten Portwein sicher nicht abwegig. In der Farbe Granatrot. In der Nase nach Kirschen, Pflaumen, schwarze Johannisbeeren, Tabak mit schönen Röstaromen. Im Geschmack weich und rund mit tollem Tannin und Noten nach Vanille und Schokolade.

Terroir

In den Abruzzen, genauer gesagt der Provinz Chieti, liegt das mittelalterliche Schloß von Ortona. Seit dem 14. Jahrhundert werden hier hochwertige Weine produziert, welche schon zur damaligen Zeit ein hohes Ansehen auf vielen adeligen Tafeln genossen. Jetzt entstehen die Weine unter der Regie von Farnese Vini, welche sich besonders den lokalen autochthonen Traubensorten zugewandt hat. Ein Musterbeispiel hierfür ist das Flagschiff "Edizione", der wie der Name schon sagt, aus aus 5 hauptsächlich in Süditalien angebauten Sorten besteht. Es ist also möglich einen großen Wein zu machen und damit das Potenzial der Region zu zeigen.

Geschichte

Dieser aussergewöhnliche Wein wird aus 5 autochthonen Rebsorten hergestellt und wurde 2005 zum besten Rotwein Italiens gewählt !!!

Zuletzt Angesehen